Dani und Claus Foto Web bearbeitet

Wir grüßen Dich! 

Jeder von uns beiden hat für sich und wir beide gemeinsam, das eigene Bewusstsein über Jahre im Workshop des Lebens erforscht und wie man die scheinbar großen Probleme/Herrausforderungen lösen kann, welche für jeden sehr individuell aussehen. Daraus haben wir gemeinsam Werkzeuge entwickelt, die einfach, leicht und voller Freude im Alltag anzuwenden sind.

Wir haben es geschafft mehr in unsere eigene Freiheit zu kommen und uns dadurch völlig neue Möglichkeiten eröffnet. Es gehört zu den schönsten und erfüllendsten Dingen bei sich und in seiner Klarheit zu sein. Daraus erblühen eine neue Sicht  sowie das Erleben von Wahrheit, Wohlsein, Freiheit und vielen neuen Möglichkeiten!

Wir haben für uns die Freude entdeckt Menschen daran teilhaben zu lassen, auch mehr in ihre Freiheit zu kommen! Lasst uns mutig die Welt neu entdecken.

Wir freuen uns auf Dich!

Hallo mein Name ist Daniela Dörnert, schon als Kind hatte ich eine erhöhte Wahrnnehmung von den Menschen, Tieren und Orten um mich herum. Erst waren es unbewusste Wahrnehmungen, die mich oft aus der Bahn geworfen haben und mich glauben liessen, dass alles meine eigenen Empfindungen  wären. Später lernte ich das nur eine ganz geringer Anteil meine eigenen Wahrnehmungen waren. Ich lernte diese zu filtern und bewusst über das scannen von Menschen, Tieren und Orten einzusetzen. Heute kenne ich mich und handle bewusst aus mir heraus und freue mich mein Wissen für dich, Tiere und Orte einzusetzen. Ich freue mich dich,  ein Stück auf deinem Bewusstseinsweg zu dir selbst, zu begleiten.

Zu meinem Weg: ich übte den Beruf der Krankenschwester aus, mit Schwerpunkt Geriatrie und Onkologie, war selbständig als Fachkosmetikern mit eigenem Studio. Ich erlernte die begleitende Kinesiologie, entwickelte die Lela Energy Massage, die Beratung und Begleitung von Menschen und Tieren, das Lela-Bewusstseins-Coaching in Einzelarbeit sowie in Gruppen. Mein Wissen gebe ich voller Freude in Workshops weiter.

So weit ich zurückdenken kann interessiere ich mich für Automobile und Design. Es führte kein Weg drum herum meine Berufung zum Beruf zu machen.

Aufgewachsen bin ich in einer Motorsport-Familie und Umfeld, wo ich mich mit den besten Voraussetzungen entfalten konnte. Im Kartsport begann ich zu lernen ein Fahrzeug abzustimmen und in seinen Grenzen zu bewegen. Bei meinem Vater lernte ich schon früh Fahrzeuge abzustimmen,  Restaurieren, Tunen und optimieren. Später folgten Sportwagen und Tuning Projekte.

Auf meiner persönlichen Entdeckungsreise fand ich meine „spirituelle“ geistige und physische Begabung, die ich für mich im Verbund betrachte und immer weiter entwickle. Das Geistige und Physische zu verbinden spiegelt sich im Design wieder. Die Vision in die physische Gestalt zu bringen.

In der Bewusstseinsforschung erkannte ich meine Fähigkeiten anderen Menschen kosmische Eigenschaften zu erklären und ihnen ihre eigenen Besonderheiten zu spiegeln.